Schlechtwetterprogramm Salzburg

Salzburg, Schelchtwetterprogramm – Hangar 7

Liebe Reisefreunde,

Ihr urlaubt in Salzburg bzw. im Salzburger Land und Ihr wisst noch nicht was Ihr unternehmen wollt? Dann habe ich einen toll Tipp für euch! Direkt beim Flughafen Salzburg stellt der Getränkehersteller Red Bull im futoristischen Hangar 7 div. seiner Rennwagen, Motorräder Flugzeuge und Helikopter aus. Auch könnt Ihr im Hangar 7 in Salzburg, vor einer ganzjährigen Kunstausstellung, die Raumkapsel bestaunen, mit der Felix Baumgartner den Stratosphärensprung gewagt hatte.

All jene, die vom bestaunen der aussergewöhnlichen Architektur und der ausgestellten Stücke Durst oder Hunger bekommen, können im der Café-Lounge Carpe Diem ab 09:00 ein Getränke oder einen kleinen Snack genießen. Ab 12:00 öffnet täglich die „Mayday“ Bar im zweiten Obergeschoss von der Ihr einen tollen Blick auf den gesamten Hangar 7 in Salzburg habt.

Alle Gastronomiebetriebe im Hangar 7 in Salzburg bieten ein gehobenes Ambiente! Dabei sticht besonders das Restaurant Ikarus heraus! Für dieses Restaurant hat der Koch des Jahrhunderts – Eckard Witzigmann die Patronatschaft übernommen. Bekocht werden die Gäste im äußerst exklusiven und nicht besonders preiswerten Restaurant Ikarus jeden Monat von einem anderen Starkoch.

Um so besser, dass die Ausstellungen im Hangar 7, die zweifelsfrei für alt und jung geeignet sind, kostenfrei zu besichtigen sind.

Wer also einmal in die Lage kommt, in Salzburg ein Schlechtwetterprogramm zu benötigen, der ist hier bestens aufgehoben! Geöffnet ist der Hangar 7 in Salzburg täglich von 09:00 bis 22:00

Anbei schon mal einige Impressionen aus dem Hangar 7:

Euer RoKo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + neunzehn =